Familienwochenende 2008
      Fotos >>>

Zeit zum Kraft tanken

Zum ersten Mal organisierte die Rasselbande in diesem Jahr ein Familienwochenende. Ziele dabei waren, dass sich die einzelnen Familien in ungezwungener Atmosphäre besser kennen lernen, Erfahrungen auszutauschen, bei gemeinsamen Unternehmungen abschalten zu können oder auch Ideen für weitere Projekte zu sammeln.

Die Gruppe startete am Freitag, 25.04., nach Kell am See und verbrachte dort im Landal-Park Hochwald drei entspannte und sehr erholsame Tage. Die Betreuung der Kinder, sowohl der behinderten Kinder als auch deren Geschwister, wurde größtenteils vom Team des Schulkindergartens übernommen, so dass den Unternehmungen der Eltern nichts mehr im Wege stand. Je nach Lust und Laune standen Wandern, Klettern, Besuch eines Barfussparks oder eine Städtetour nach Trier auf dem Programm, Unternehmungen, die im Alltag mit unseren besonderen Kindern nicht immer möglich sind.

Nicht zuletzt durch die großzügige Unterstützung der Bürgerstiftung Rastatt und des Spastikervereins Karlsruhe e. V. wurde es sechs Familien ermöglicht, sich näher zu kommen, um gemeinsam die schwierige Lebenssituation meistern zu können.

Abschließend gilt unser besonderer Dank den Betreuerinnen des Schulkindergartens, die uns ihr freies Wochenende „geopfert“ haben.

Wir alle hoffen auf eine Neuauflage vielleicht schon im nächsten Jahr.

 

 

Termine >>>


Handyshop